Hauptgänge

Gedeck 1

PASTA

  • Panzotti von Feige und Marone, Rauke, Wurzelgemüse und Kürbiscreme 13,90 €
  • Gefüllte Gnocchi in Rahmsoße von eingemachten Steinpilzen 14,90 €
  • Spaghetti mit Garnelen, Knoblauch, roter Pfefferschote und Olivenöl 15,90 €

FISCH & FLEISCH

  • „Confit“ von der Gänsekeule* nach altem französischem Rezept mit Schattenmorellenrotkohl, Klößen und Marzipanbratapfel * mit Pökelsalz zubereitet 27,90 € 
  • Medaillons vom Hirschrücken mit Rotweinjus, dazu Himmel & Erde und Zwiebelmarmelade 24,90 €
  • Tafelspitz vom Milchkalb mit Meerrettichrahm, auf buntem Herbstgemüse mit Morsumer Kartoffeln 19,90 €
  • Rosa gebratenes Filet vom Weidekalb mit Rotweinjus, auf Rahmsteinpilzen mit Kräutern und bergischem Döppekooche 24,90 €
  • Kalbsleber in brauner Butter gebraten, mit Kalbsjus, buntem Gemüse und bergischem Döppekooche 19,90 €
  • Pfälzer Rahmsauerkraut „Garniert“ mit gegrilltem Duroc - Kassler und Nürnberger Bratwürstchen 17,90 €
  • Filet vom Wildlachs mit beurre blanc, auf einem Risotto von buntem Herbstgemüse mit Kernöl 21,90 €
  • Fischgrillteller „Landpartie“ Gegrillte Fischfilets mit weißer Buttersoße, auf Marktgemüse und Kartoffel - Lauchstampf 21,90 €

Die Gänsesaison hat begonnen

martinsgans ohne

„Confit“ von der Gänsekeule

Es ist wieder soweit - wir servieren Ihnen unsere Gänsekeule nach einem alten französischen Rezept. Hierbei wird die Keule gepökelt* und in Gänseschmalz gegart, danach in einem heißen Backofen knusprig und goldbraun gebacken. Die Gänsekeule präsentiert sich somit wesentlich fettärmer als bei herkömmlichen Zubereitungen.

Wir servieren Ihnen unsere Gänsekeulen mit Schattenmorellenrotkohl, Bratapfel und Preiselbeeren. selbstverständlich fehlt die leckere Bratensauce nicht, in die Sie nach Lust und Laune ihre Klöße eintauchen dürfen.

Weiterlesen: Die Gänsesaison hat begonnen